Michael Mühlmann

Bodenrichtwert München

und für die umliegenden Landkreise

Ihr Weg zu Ihrem Bodenrichtwert

Bodenrichtwerte für München und die umliegenden Landkreise

 

Der Bodenrichtwert (§ 196 Absatz 1 des Baugesetzbuchs – BauGB) ist der durchschnittliche Lagewert des Bodens für eine Mehrheit von Grundstücken innerhalb eines abgegrenzten Gebiets (Bodenrichtwertzone), die nach ihren Grundstücksmerkmalen, insbesondere nach Art und Maß der Nutzbarkeit weitgehend übereinstimmen und für die im Wesentlichen gleiche allgemeine Wertverhältnisse vorliegen. Er ist bezogen auf den Quadratmeter Grundstücksfläche eines Grundstücks mit den dargestellten Grundstücksmerkmalen (Bodenrichtwertgrundstück).

Bodenrichtwerte sind, soweit die Länder keine häufigere Ermittlung vorgeschrieben haben, mindestens zum 31. Dezember eines jeden zweiten Kalenderjahres flächendeckend zu ermitteln.

Für die Bodenrichtwertermittlung sind die Daten der Kaufpreissammlung und sonstige für die Wertermittlung erforderliche Daten, vor allem Bodenpreisindexreihen und Umrechnungskoeffizienten, zu Grunde zu legen.

Sie benötigen in der Regel einen Bodenrichtwert, wenn Sie den Wert einer Immobilie erfassen möchten. Dies kann aus reinem Interesse erfolgen, beruht aber meistens auf einer Verkaufs- oder Kaufabsicht. Der Bodenrichtwert gibt Ihnen einen Blick in die nähere Vergangenheit: Er zeigt Ihnen an, zu welchem Preis vergleichbare Grundstücke verkauft worden sind.

Bodenrichtwert München Gras

Der Bodenwert ist jedoch nur ein Faktor, den den Weg in der Vergangenheit widerspiegelt. Deshalb ist es für Sie enorm wichtig und aus unserer Sicht auch unabdingbar, dass Sie sich von einem unserer Experten beraten lassen.

Wir haben als Immobilienprofi in der Regel alle Bodenrichtwertdaten für München (Bodenrichtwert München) und die umliegenden Landkreise, sofern der jeweilige Gutachterausschuss Bodenrichtwertkarten kostenpflichtig ausgibt. Sie können als Privatperson Ihren Bodenrichtwert bei uns kostenlos erfragen.

Sie wollen einfach wissen, welchen Wert der Boden an Ihrem Eigentum darstellt. Hierzu werden alle zwei Jahre vom jeweils zuständigen Gutachterausschuss Bodenrichtwerte ermittelt. Senden Sie uns per E-Mail oder rufen uns an.

Stellen Sie Ihre Anfrage zu Ihrem Bodenrichtwert und Sie erhalten zeitnah und unverbindlich – ohne Rechtsanspruch – Ihren Bodenrichtwert kostenlos und unverbindlich.

Sie erhalten den BRW für folgende Regionen:

  • Bodenrichtwert / Bodenrichtwerte München Stadt
  • Bodenrichtwert / Bodenrichtwerte München Land
  • Bodenrichtwert / Bodenrichtwerte Landkreis Bad Tölz – Wolfratshausen
  • Bodenrichtwert / Bodenrichtwerte Landkreis Dachau
  • Bodenrichtwert / Bodenrichtwerte Landkreis Ebersberg
  • Bodenrichtwert / Bodenrichtwerte Landkreis Erding
  • Bodenrichtwert / Bodenrichtwerte Landkreis Freising
  • Bodenrichtwert / Bodenrichtwerte Landkreis Landsberg / Lech
  • Bodenrichtwert / Bodenrichtwerte Landkreis Starnberg

 

 

Jetzt Ihren Bodenrichtwert anfordern

Kostenfrei und unverbindlich

Was benötigen wir hierzu? Ihren Namen, eine Telefonnummer, da wir Bodenrichtwerte telefonisch übermitteln und hierbei fachliche Fragen zu übergroßen Grundstücken, Baurecht, mögliche Baurechtsreserven etc. besprechen können. Und natürlich die Adresse, um welches Grundstück es geht. Nachtrag: Leider kommen immer wieder gewerbliche Anfragen auf uns zu, welche wir nicht mehr beantworten werden. Dieser Service der ISB MÜNCHEN Immobilien GmbH ist ausschliesslich für Privatpersonen.

    * Pflichtfelder

    Weitere aktuelle Marktdaten

    Immobilienmarktbericht München

    Aus der einzigartigen Marktkenntnis der ISB München Immobilien GmbH sowie den statistischen Daten unseres Partners RealEstateData ist dieses besondere Kompendium entstanden. Zahlen, Daten und Fakten für Verkäufer und Käufer besonderer Immobilien in München.

    Zum aktuellen Immobilien-Marktbericht gelangen Sie hier