Bilder
zum Exposé

Exklusive Liegenschaft in einer der besten Lagen Münchens, im Stadtbezirk No.1 - Altstadt/Lehel

Preis bei Anfrage
Objektnr.: ISB351
Sie zählen zu den Kapitalanlegern, welche auf der Suche nach besondern Immobilien in München sind? Ihre Suche hat ein Ende. Heute bieten wir Ihnen eine besondere Immobilie in einer besondern Lage an. Die Pluspunkte dieses geschichtsträchtigen, einzigartigen Mehrfamilienhauses in Münchens erstem Stadtbezirk Altstadt-Lehel sprudeln uns regelrecht und nahezu unbegrenzt entgegen.

Sie finden ein 1886 erbautes und seither stetig renoviertes und saniertes, ca. 1792 Quadratmetern großes 9-Parteien-Wohnhaus in München Altstadt-Lehel mit insgesamt 40 Zimmern, 8 Badezimmern, 10 separaten WCs, 8 Küchen und zusätzlichen ca. 363 Quadratmetern Geschäftsfläche im Erd- und Untergeschoss, 8 Balkone, 6 Kellerräume und einem großen Innenhof auf 640 Quadratmetern Grundstücksfläche mit Bäumen, Büschen und Pflanzen sowie einer Garage und insgesamt ca. 1002 Quadratmetern Wohnflächen und ca. 427 Quadratmetern großen Nutzflächen.

Ein großer Vorteil ist zudem, dass es neben attraktiven Wohneinheiten auch eine attraktive Gewerbefläche gibt. Der unten im Gebäude befindliche Lebensmittelmarkt generiert eine attraktive Mischkalkulation betreffend Einnahmen Wohnraummiete/Gewerbemieteinnahmen.

Sie bekommen eine seltene Liegenschaft in einer der besten Lagen Münchens, im Stadtbezirk No.1.
Verbunden mit einer Baurechtsreserve für zwei Stockwerke und der sehr wahrscheinlichen Möglichkeit im Rückbereich zusätzlich zu bauen.

Diese Liegenschaft wurde stets liebevoll, aufwendig und höchst qualitativ instand gesetzt, saniert und bis heute renoviert - ohne seinen ursprünglich-nostalgischen Charme zu verlieren. Davon zeugen unter anderem die bis zu 3,30 Meter hohen Decken und die teilweise noch im Original vorhandenen Parkett- oder Dielenböden der acht herrlichen Altbauwohnungen, die sich vom ersten bis zum vierten Stockwerk in all ihrer Pracht präsentieren. Dank überdurchschnittlicher Zimmerzahl je Wohneinheit sind es gerade solche Wohnungen, nach denen gut situierte Familien händeringend suchen. Und so ist es auch kein Wunder, dass die derzeitigen Eigentümer bis heute selbst in diesem Haus lebten und ihr Bestmöglichstes gaben, um dem zentralen Lebensplatz ihrer Familie zu voller Größe zu verhelfen.

Und einen zentraleren Lebensplatz werden Sie in der gesamten Landeshauptstadt wohl nur noch um den neunhundert Meter entfernten Marienplatz finden.

Technische Details:

- vermutlich Baujahr 1886, seither stetig renoviert und saniert (zuletzt 2021). Das genaue Baujahr wird noch in Erfahrung gebracht. Aufgrund der Pandemie ist der Zugang zur Lokalbaukommission nur bedingt möglich.
- ca. 1002 Quadratmeter Wohnfläche
- ca. 363 Quadratmeter zusätzliche Geschäftsfläche
- ca. 427 Quadratmetern Nutzfläche
- Baurechtsreserve zur Aufstockung von zwei weiteren Stockwerken
- 640 qm Grundstücksfläche
- 8 helle, renovierte Wohneinheiten mit teilweise 3,30 Meter hohen Decken und hochqualitativen Parkettböden

Für weitere Informationen fordern Sie bitte Ihre Exposé an
Teilen auf
Ihr Ansprechpartner
Kristina Kühn
089 520 646 36
Vollständiges Exposé anfordern
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.