Mehrfamilienhaus in Münchens erstem Stadtbezirk Altstadt-Lehel

Die Pluspunkte dieses geschichtsträchtigen, einzigartigen Mehrfamilienhaus in Münchens erstem Stadtbezirk Altstadt-Lehel sprudeln uns regelrecht und nahezu unbegrenzt entgegen. Gleich dem herrlichen Eisbach, auf dessen nur dreihundert Meter entfernten, sprudelnden Fluten man täglich den Surfern bei ihrem Wellenritt zusehen kann. Wenn man diese nicht gerade hier antrifft. Denn im Erdgeschoss unseres historischen, im Jahre 1886 erbauten Mehrfamilienhauses befindet sich das nächstgelegene Lebensmittelgeschäft.

Bleiben wir doch gleich hier und lernen dieses einzigartige Haus etwas näher kennen, das uns ehrfürchtig auf Ereignisse unserer Geschichte blicken lässt, und diese zugleich auf fast schon perfekte Weise mit den modernen Anforderungen unserer heutigen Zeit und überaus angenehmer Wohnatmosphäre verbindet.

Diese Liegenschaft wurde stets liebevoll, aufwendig und höchst qualitativ instand gesetzt, saniert und bis heute renoviert – ohne seinen ursprünglich-nostalgischen Charme zu verlieren. Davon zeugen unter anderem die bis zu 3,30 Meter hohen Decken und die teilweise noch im Original vorhandenen Parkett- oder Dielenböden der acht herrlichen Altbauwohnungen, die sich vom ersten bis zum vierten Stockwerk in all ihrer Pracht präsentieren. Dank überdurchschnittlicher Zimmerzahl je Wohneinheit sind es gerade solche Wohnungen, nach denen gut situierte Familien händeringend suchen. Und so ist es auch kein Wunder, dass die derzeitigen Eigentümer bis heute selbst in diesem Haus lebten und ihr Bestmöglichstes gaben, um dem zentralen Lebensplatz ihrer Familie zu voller Größe zu verhelfen.

Und einen zentraleren Lebensplatz werden Sie in der gesamten Landeshauptstadt wohl nur noch um den neunhundert Meter entfernten Marienplatz finden.

Hier, im Herzen Münchens, eingerahmt von solch beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie der Sankt-Anna-Kirche, der Residenz München, der Staatskanzlei, der Staatsoper, dem Hofbräuhaus, dem Maximilianeum oder dem Friedensengel, verbunden mit exklusiven Erholungsplätzen am Hofgarten, am englischen Garten oder an den Grünflächen der nahen Isar, kommen sich pulsierendes Leben in einer Millionenmetropole und ausgleichende Erholung nach stressigen Tagen so nah wie nirgends sonst.

 

Mehrfamilienhaus Altstadt Lehel

 

Hier, in diesem großen, geschichtsträchtigen Haus mit seinen wertvollen Altbauwohnungen, dem lebhaften, doch niemals störenden Treiben des derzeitigen Edeka-Marktes im Erdgeschoss und der unübertrefflichen Privatsphäre des ruhigen, umgebenen Innenhofes, zu dem auch sämtliche neu erbaute Balkone führen, scheint uns nahezu nichts mehr zu fehlen – im Gegenteil: Sie haben nicht nur die Möglichkeit, dieses Haus um zwei weitere Etagen (Stockwerk Fünf und Sechs) zu ergänzen, sondern können zudem im Innenhof ein zusätzliches Stadthaus oder ein Bürogebäude errichten. Eine entsprechende Baurechtsreserve ist bereits vorhanden.

Veränderungen in eine positive, neue und zukunftsfördernde Weise sind diesem erhaben wirkenden Haus nicht neu. So wurde das Dach vor mehr als zehn Jahren bereits mit einer hochmodernen, ans Münchner Netz angeschlossenen Photovoltaik-Anlage versehen, die genügend Strom für alle ansässigen Wohnparteien liefert.

Dass bei aller Liebe fürs Neue auch stets auf hervorragende Qualität gesetzt wurde, ist hier schon fast eine Selbstverständlichkeit, die in gewohnter Routine auch sämtliche Renovierungs- und Erneuerungsmaßnahmen betraf. So wurden allein in den letzten Jahren alle Balkone neu errichtet, sämtliche Fenster erneuert, der Keller, drei Wohnungen komplett renoviert, die Wohnungs- und Hoftüren ersetzt, die gesamte Elektrik, Hausleitungen und Abwasserleitungen erneuert und eine Videosprechanlage für sämtliche Wohneinheiten eingebaut. 2008 bekam das Haus eine neue Gas-Heizungsanlage und im Jahre 2019 einen bis zum Jahre 2029 gültigen und in diesem Falle überdurchschnittlich guten Energieausweis der Klasse C. Das Dachgeschoß, welches derzeit noch als Speicher genutzt wird, wurde mit neuer Elektrik und Beleuchtung versehen und kann nun individuell weiter ausgebaut werden.

Der Mietvertrag mit dem traditionsreichen Lebensmittelgeschäft des Erdgeschosses besteht seit langer Zeit und könnte problemlos verlängert werden. Es sei denn, Sie haben für die Zukunft des Erdgeschosses andere Pläne. Auch diese können Sie ab 2025 realisieren. Da hat man fast keine Fragen mehr, stattdessen weitere Visionen für ein stets liebevoll gehegtes und gepflegtes Mehrfamilienhaus, das auf fast schon zauberhafte Weise den Villencharme vergangener Jahrhunderte mit dem neuen Zeitalter verbindet und Ihnen ein festes Fundament und eine sichere Investitionsmöglichkeit bietet.

All das macht dieses Haus zu einer Besonderheit unter den besonderen Häusern in unübertrefflicher Lage unserer geliebten Landesmetropole.
Ein Auto werden Sie an diesem zentralen Platz nicht mehr benötigen, schließlich haben Sie U- wie Straßenbahnhaltestellen direkt vor der Haustür. Über die angrenzende Wittelsbacherstraße sind die Bundesstrasse 2R und der mittlere Ring schnell erreicht. Auch die Kinder haben es nicht weit: Zum Kindergarten sind es gerade einmal einhundertfünfzig Meter, zur nächsten Grundschule einhundert und zum Gymnasium dreihundert Meter.

Doch auch die Freizeit kommt hier nicht zu kurz. Ob Kultur, Kulinarisches oder Erholung der Extraklasse – in Ihrer neuen, perfekten Lage finden Sie alles vor der Haustür. Natürlich nur für den Fall, dass Sie sich einmal kurzzeitig von Ihrer bezaubernd-schönen, frisch renovierten und großzügig geschnittenen Altbauwohnung trennen möchten. Denn, und auch das ist ein Fakt, jede einzelne der acht Wohnungen hat sich ihren Jugendstil-Charme trotz Renovierungen und Erneuerungen bis heute bewahrt. Und es ist dieser Charme, dem man nur schlecht widerstehen kann. Schon gar nicht, wenn man auf der Suche nach einem neuen Lebensmittelpunkt ist.

Als Münchner Original kennen wir unsere Metropole und unsere Immobilien besser als manch anderer. Vertrauen Sie daher auf unsere Expertise und unsere Erfahrung mit hochqualitativen Immobilien. Hier haben Sie eine solche Immobilie vor sich, bei der alles passt, und die wir in derartig hoher Qualität samt perfekt-zentraler Lage sicherlich kein zweites Mal ins Portfolio bekommen werden. Wir sind uns sicher, dass dieses einzigartige Haus sehr schnell einen neuen Besitzer finden wird.

Sicherlich brennen Ihnen nun viele Fragen zu dieser großartigen Immobilie auf den Nägeln. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Rufen Sie uns einfach an – wir haben gerne ein offenes Ohr für Sie.

ISB München Immobilien GmbH
Telefon 089 52064636 – Kristina Kühn

Neubau I Immobilien

Ihr Projekt ist durch unsere Projektion in guten Händen!  Wir kümmern uns um Ihr Grundstück und wir kümmern uns um Ihr Haus. Durch unser Modell der Projektierung wird für Sie der Wunsch der eigenen Immobilie […]

Weiterlesen

Die korrekte Wohnfläche

Viele private Verkäufer glauben, den Immobilienverkauf angesichts des Zinsniveaus und der hohen Nachfrage ohne Makler realisieren zu können. Doch auf professionelle Hilfe eines Fachmanns zu verzichten, kann den Privatverkäufer teuer zu stehen kommen. Die korrekte […]

Weiterlesen

Immobilien verkaufen kann jeder? Wirklich?

Der Verkauf Ihrer Immobilie gehört in Profihände. Warum? Nun, weil es einerseits um Ihr Zuhause und nicht um eine zweite Hose geht. Und weil andererseits das Thema Immobilienvermittlung – wie jeder andere Beruf auch – […]

Weiterlesen

UNSER TEAM

mit Leidenschaft dabei

Michael Mühlmann

Immobiliengutachter
Dipl. Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten sowie Beleihungswertermittlung
Betriebswirt (VWA)
Energiewert-Experte n. Sprengnetter
Abteilungsleitung Immobilienbewertung
Pre-Sales-Manager

Superkraft:
Special Operations & Immobiliengutachten

mm(at)isb-muenchen-immobilien.de

Kristina Kühn

DEKRA zertifizierte Sachverständige D1
Immobilienmaklerin (IHK)
Grundstücks- und Hausverwalterin (IHK)
Abteilungsleitung Immobilienverkauf
Sales Manager




Superkraft:
Macht Käufer und Verkäufer glücklich

kk(at)isb-muenchen-immobilien.de

Jutta Mühlmann-Rab

Diplom Kauffrau
Münchens erste DEKRA zertifizierte Immobilienmaklerin
Immobilienverkauf & Vermietung

Geschäftsführende Gesellschafterin



Superkraft:
Mediator - hält als Wassermann stets die Waage

jmr(at)isb-muenchen-immobilien.de

Baton Tahiri

Immobilienkaufmann (IHK)
Vertriebsassistenz

Superkraft:
... is loading

bt(at)isb-muenchen-immobilien.de

Dennis Florczyk

Immobilienberater
Abteilung Immobilienbewertung

Superkraft:
Immobilienbewertung & Immobilienberatung

df(at)isb-muenchen-immobilien.de

Chris Beutner

Marketing - Fotograph


Superkraft:
Seine Bilder erzählen Geschichten

Diana Fey

Marketing


Superkraft:
„Hüterin des Wortschatzes"

Sabine Rocholl

Architektin


Superkraft:
Schafft aus Gedanken reale Immobilien

Carsten Neder

Marketing - Grafik


Superkraft:
Kreativität ist Intelligenz, die Spaß hat

Leander Rab

Marketing - Bildmanufaktur


Superkraft:
... loading process to complete