Immobilien-Investments: Fremdes Geld gewinnbringend nutzen – wie geht das?

Immobilien-Investments: Fremdes Geld gewinnbringend nutzen – wie geht das?

 

Der Immobiliensektor bietet eine der wenigen Möglichkeiten, Geld für sich arbeiten zu lassen. Doch wie macht man das genau? Wo sollte mein sein Geld und wo sollte man fremdes Geld einsetzen. Wie kann man mit fremden Geld eigenes Kapital aufbauen?

Diese Episode klärt transparent auf über den professionellen Vermögensaufbau, die Sicherung des Generationenvermögens und zeigt Wege für gemanagte, risikoarme Investitionen, mit deren Hilfe fremdes Geld zu Eigenkapital gewandelt wird.

Was Sie in der heutigen Episode erfahren:

+ Wie können Investierende mit Fremdkapital eigenes Kapital aufbauen?
+ Eigenkapitalrendite von bis zu 20 % sichern – welche Strategie funktioniert?
+ Warum profitieren Immobilienbesitzer von der Inflation?
+ Wie gewinnen private Investierende durch Konzeptimmobilien?
+ Der Immobiliensektor bietet eine der wenigen Möglichkeiten, Geld für sich arbeiten zu lassen. Der Vorteil: Fremdes Geld ist fast unbegrenzt vorhanden!
+ Vom Immobilien-Zinshebel bis zum Inflationsgeheimnis der Immobilieninvestments.

Zu unserem heutigen Gast Jürgen Engelberth:

Jürgen Engelberth ist Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes für die Immobilienwirtschaft BVFI und steht für Digitalisierung und Networks in Real Estate, wie kaum ein zweiter. Darüber hinaus ist er Gründer des Ersten deutschen Immobilienclubs „Owners Club Real Estate“ (O.C.R.E.), der Immobilienbesitzer über den Immobilienmarkt informiert und Verbraucher in die eigene 4 Wände bringt. Innerhalb des BVFI verantwortet Jürgen Engelberth das Projekt „ImmoExpansion“. Damit werden Maklern und Verbrauchern direkt vernetzt, die Digitalisierung und Vertriebsoptimierung von Fachmaklerbetrieben in der Immobilienwirtschaft vorangetrieben, sowie neuer Leadmaschinen im Internet entwickelt.
Jürgen Engelberth hat jahrzehntelange Erfahrung als Immobilienmakler und Bauträger. Er ist Veranstalter der Deutschen Immobilien Messe (DIM) und Herausgeber diverser Fachmagazine.
Das Potenzial des Internets und der digitalen Kommunikation für die Immobilienwirtschaft erkannte er früh und ist in der Branche Vorreiter des Social Media-Networking. Bei der Online-Plattform XING in Hamburg ist er offizieller Branchen-Insider und Ambassador der Immobilienwirtschaft.

Über diese Episode

Die Immobilien-Experten informieren über Renditearten, gehen auf Risiken und künftige Trends in der Immobilienbranche ein und stellen die beliebtesten Konzeptimmobilienarten vor – unverzichtbares Wissen rund um den Immobilienmarkt für Kapitalanleger, private Investierende und Unternehmer.

Links:

ISB München Immobilien GmbH
www.isb-muenchen-immobilien.de

Michael Mühlmann
www.michael-muehlmann.com

Hier zum Immobilienkauf informieren:

Kapitalanlagen

Weitere Folgen

Peter Härtling: Lastenausgleich, Zwangshypothek und drohende Insolvenzen von Lebensversicherer

Folge 12: Erfahren Sie, wie Profis ds Thema Lastenausgleich oder Zwangshypothek sehen. Wie sicher sind Lebensversicherungen oder Bausparverträge? Ein Totalverlust ist möglich und Ihre Beitragspflicht bleibt trotzdem bestehen. Gibt es das wirklich? Erfahren Sie, wie Sie Ihr Vermögen schützen und erfahren zudem über tolle Tipps zur Kapitalanlage.

Michael Mühlmann: Worauf Käufer beim Kauf von Immobilien in München unbedingt achten sollten! (Episode 1 von 3)

Folge 9: Was Sie in der heutigen Episode erfahren: Gerade Immobilienkäufer haben viele Fragen und sind oftmals in der schwierigen Situationen, von außen kommende Informationen selber nur schlecht einschätzen zu können. Denn oftmals sind die richtigen Informationen nicht verfügbar oder müssen teuer erkauft werden. Meiner Meinung nach muss sich das ändern. Und genau deswegen gibt es diesen dreiteiligen Podcast: Um Ihnen als künftigen Immobilienbesitzer entscheidende Informationen rund um Ihre Immobilie konkret an die Hand zu geben.

Kapitalanlage Pflegeimmobilie: Die Eigentumswohnung im Pflegeheim

Folge 16: Immobilien gelten als eine wertstabile Geldanlage. Konzeptimmobilien bieten Ihnen ein großes Maß an Sicherheit, neben dem nicht zu unterschätzenden Inflationsschutz auch noch echte Steuervorteile und stellen eine zusätzliche Einkommensquelle für jeden Anleger dar. Vermietete Konzeptimmobilien sind ausgezeichnete und begehrte Kapitalanlagen. Nicht nur deswegen sind unter anderem Pflegeimmobilien meist bereits schon vor Baubeginn abgekauft. Hier lohnt es sich, schnell zu sein. Wichtig bei allen Immobilien ist eine seriöse Standortanalyse und gerade in Deutschland im Hinblick auf die Energie-Effizienz-Vorgaben der entsprechende Blick auf die jeweilige Bauqualität.

Die 10 Katastrophen beim Immobilienkauf! Fehler vermeiden – Vermögen schützen!

Folge 21: Sie denken gerade darüber nach ein Haus oder eine Wohnung in München zu kaufen und jetzt stehen Sie vor bestimmten Herausforderungen und machen sich Sorgen große Fehler zu begehen? Ihre Sorgen sind nicht so unbegründet. Wir stellen die These auf, dass 9 von 10 Immobilienverkäufen das Potential haben vor dem Richter zu landen. Auf was sollten Sie achten? Welche Fehler müssen Sie zwingend vermeiden? Katastrophen beim Immobilienkauf vermeiden: Alles von der Immobilienbewertung bis hin zu finanziellen Totalschaden.

Immobilienrente: Der Immobilien-Teilverkauf. Unnötig wie ein Kropf oder die unerwartete Toplösung?

Folge 15: Was ist eine Immobilienteilverkauf? Erfahren Sie was der grundsätzlich Gedanke hinter diesem Modell ist. Erfahren Sie, was die Nachteile des Teilverkaufes sind und hören Sie Themen, die Sie wirklich wissen sollten. Erfahren Sie auch, warum der Teilverkauf für viele Immobilieneigentümer im Alter dennoch eine sehr gute Möglichkeit ist, mit Freude in die Zukunft zu blicken.